wie alles begann ...

Ein Sketch, ein kleines Theaterstück zur Jahresfeier des örtlichen Turn- und Sportvereins - so hat alles bei den Adelberger Bühnen-krachern, damals noch als Theatergruppe des TSV Adelberg, in den 50iger Jahren angefangen.  Aus Begeisterung am Spiel wurden die Stücke

- natürlich Mundart - abendfüllend und die Nachfrage stieg ständig. 

 

Seit dem Jahre 1994 gibt es nun die Adelberger Bühnenkracher e.V. als eigenständigen Verein und aus dem Jahresprogramm der Adelberger Vereine sind sie nicht mehr wegzudenken. 

 

Zwischenzeitlich heißt es nun an drei Wochenenden im März in der Adelberger Turn- und Festhalle: "Vorhang auf". Ab Oktober beginnen die Vorbereitungen für diese Aufführungen und die meisten der zur Zeit 34 Mitglieder sind in verschiedenen Funktionen mit eingebunden.